1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Qualitätssicherung und -entwicklung

Grundschule Gersdorf

Schulprogrammarbeit

Entwicklungsstand des Schulprogramms:

Unsere Schule hat ein Schulprogramm.

Das Schulprogramm ist auf der Schulhomepage unter der Adresse http:// veröffentlicht.

Schwerpunkte des Schulprogramms

  • ,, Nicht für die Schule, sondern für´s Leben lernen wir " - Praxisnahe , realitätsbezogene Unterrichtsgestaltung - Normen / Regeln / Rituale im Schulalltag (Haus - Schulordnung) - Eltern brauchen und erwarten Unterstützung durch die Schule - Begabtenförderung im Fach Mathematik / Kunsterziehung / Musischen Bereich

Beschlüsse der Schulkonferenz, die für die Schulentwicklung von besonderer Bedeutung waren:

Keine Angabe.

Das Schulprogramm wurde von der Schulkonferenz am 9.11.2011 bestätigt.

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte, welche die Schule im laufenden Schuljahr verfolgt:

  • - Komplexer Einsatz der Medientechnik im Unterricht - Realtätsbezogene Unterrichtsführung - Künstlerisch - musische, sprachliche Projekte erweitern - Talenteförderung Mathematik / Sprache / Musik / Kunsterziehung / Sport - Vertiefung der Kooperrationsvereinbarung GS - KITA - MS / GS- Altenpflegeheim

Gesundheitsförderung / Suchtprävention

Die Gesundheitsförderung / Suchtprävention ist kein Teil des Schulprogramms.
An der Schule existiert kein Konzept zur Gesundheitsförderung / Suchtprävention.


Maßnahmen der Gesundheitsförderung/Suchtprävention, die für Schüler und Lehrer an der Schule vorgesehen sind:

  • - Gesunde Ernährung / Zahnpflege (Zusamenarbeit mit dem Jugendzahnärztlichen Dienst) - Präventivunterricht Kl. 1 - 4 durch Polizeidirektion Chemnitz

Projekte, die dafür einbezogen werden:

    Keine Angabe.

Evaluation

Keine Angabe.

Quelle: Eingabe durch Schule, Stand: 01.4.2016
Sächsisches Staatsministerium für Kultus